was successfully added to your cart.

Warenkorb

Heinzen trotzen dem Sturm in Donauwörth

21. Juli 2007
Donauwörth – Reichsstraßenfest

Trotz strömenden Regens und peitschenden Wind feiern und tanzen Tausende Menschen zu Soulmusik bei einem Open Air Konzert von Wild Boy Heinz & the Pontiacs in Donauwörth. Das Konzert ist von 19.00 – 24.00 Uhr mit Pausen angesetzt. Das Konzert wird wie geplant durchgezogen, nur die Pausen ließen Wild Boy Heinz ausfallen, so konnten die Musiker unter dem Bühnendach im Trockenen bleiben und die Donauwörther tanzend gegen die Kälte ankämpfen. Mrs. Soulcat Kathi Garcia steigt an diesem Tag zum ersten Mal mit den Heinzen auf die Bühne und verstärkt den Background-Chor. Johanna Grimm verlässt nach diesem Konzert aus privaten und beruflichen Gründen die Band.

Bilder vom Reichsstraßenfest