es ist wieder soweit – Die Heinzen sind wieder da!

WILD BOY HEINZ & THE PONTIACS
kommen im Rahmen ihrer aktuellen Tour
„Shake your tailfeather and do the funky chicken“
nach München

Samstag, 17. Januar 2015
haus international München
Elisabethstr. 87, 80797 München
Einlass: 20:00 Uhr
Tickets: 15,- EUR

Live im haus international Januar 2015

Wild Boy Heinz & the Pontiacs sind eine 13-köpfige Soul & Rhythm´n´Blues-Formation, mit den 4 Funky-Soul-Chicken-Sängerinnen Anna Heining, Kathi Garcia, Eva Hys und Frontfrau Julia Häglsperger (im richtigen Leben als Journalistin für den BR im Einsatz), der Rhythmusgruppe um Fredi Wassermann (guitar), Christian Joe Markl (bass), Gerd Lunz (synthi), Valentin Gschwilm (percussions), Martin Stark (drums) und den Pontiac Horns mit Holger Heining (trombone), Ulrich Markl (altsax), Peter Dowrtiel (trumpet) und Oliver Seibert (tenorsax). Martin Stark und Oliver Seibert, die in München üblicherweise mit der Künstler-Volkspunk-Truppe SCHICKSALSCOMBO unterwegs sind, frönen mit den Wilden Heinzen ihrer Lust an Soul, Rhythm´n´Blues und Discofunk.

„Shake your tailfeather and do the funky chicken“ bedeutet Abtanzen und Feiern mit Songs von Earth, Wind And Fire, Stevie Wonder, Tower of Power, Aretha Franklin, Bruno Mars, uvm