Bistrot Paris – une nuit de soul à Paris

Die „hardest working partyband“ Wild Boy Heinz & the Pontiacs ließ nach zweieinhalb Jahren „Heimatpause“ am 17. November 2012 ihre Motoren wieder in Weiden röhren. Diesmal im Bistrot Paris.

Die 13-köpfige Soultruppe gab alles was eine aufregende, schweißtreibende und groovende Soulnacht für ein tanzwütiges und feierfreudiges Soul-Volk brauchte.

Neben altbewährten Klassikern der Motown- und Memphis-Soulära mit Songs von Marvin Gaye, Aretha Franklin, Stevie Wonder spielten sie Kompositionen aus der Deptone Records Fabrik. Auch Aloe Blac und Bruno Mars Cover wurden neu interpretiert und stimmungsgerecht serviert.

DerNeueTag_Vorbericht_19Nov12

Der Neue Tag, Weiden, Ausgabe vom 17.11.2012, (c): „Der neue Tag – Oberpfälzischer Kurier“, Druck- und Verlagshaus GmbH

DerNeueTag_Nachbericht_20Nov12

Der Neue Tag, Weiden, Ausgabe vom 20.11.2012, (c): „Der neue Tag – Oberpfälzischer Kurier“, Druck- und Verlagshaus GmbH